Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Freitag,
der 24. Mai 2019




Kultur & Theater




Bei Gollan entsteht die Verkörperung einer Stadt
Die Künstlerin Janine Gerber stellte zusammen mit Unternehmer Thilo Gollan, Künstlerin Bettina Thierig und Michael Schmerschneider von der Kulturakademie der Vorwerker Diakonie das aktuelle Projekt vor. Foto: IHK

23.05.2019 15.32 Uhr: Für einen Recyclingbetrieb sind es Wert- und Werkstoffe, für einen Künstler sind es wahre Schätze: Die Malerin Janine Gerber hat sich auf dem Recyclinghof der Gollan-Gruppe von den "Funden" zu einer Skulptur inspirieren lassen. Für das Projekt "KunstBetriebe3" erstellt Gerber das Kunstwerk "Verkörperung einer Stadt".  Weiter



Gelungenes Hanse-Musik-Festival: 70 Jahre DJB Lübeck
Die Deutsche Jugend-Brassband Lübeck feierte ihr 70-jähriges Jubiläum. Foto: DJB Lübeck.

23.05.2019 10.14 Uhr: Am vergangenen Wochenende war es für die Musiker der Deutschen Jugend-Brassband Lübeck endlich so weit. Nach monatelanger Planung wurde das "Hanse-Musik-Festival" endlich offiziell unter der Schirmherrschaft vom Bürgermeister Jan Lindenau eröffnet – 70 Jahre DJB Lübeck sollten gebührend gefeiert werden.  Weiter



Schülerin aus Lübeck gewinnt landesweiten Plakatwettbewerb
Steht zu oft im Mittelpunkt: Der Alkohol. Foto: JW.

22.05.2019 10.31 Uhr: "Bunt statt blau": Unter diesem Motto beteiligten sich im Frühjahr bundesweit fast 9.000 Schülerinnen und Schüler am Plakatwettbewerb der DAK-Gesundheit gegen das sogenannte Komasaufen bei Jugendlichen. In Schleswig-Holstein kommt das beste Plakat für die Präventionskampagne der Krankenkasse von der 16-jährigen Anna Krauß aus Lübeck. Sie setzte sich gegen mehr als 700 Teilnehmer durch und wurde zusammen mit den anderen Landessiegern in Kiel geehrt.  Weiter



Kooperationskonzert des JSOL und der Philharmoniker
Nach intensiven Proben wird das junge Orchester ein anspruchsvolles Programm präsentieren. Foto: Alida Pardey/MKS.

21.05.2019 12.07 Uhr: Seit 40 Jahren bereichert das Jugendsinfonieorchester der Hansestadt Lübeck (JSOL) das regionale Kulturleben mit der Förderung junger Musiktalente und durch abwechslungsreiche Konzerte. Seit Januar hat Emanuel Dantscher die Leitung übernommen. Das Konzert am Sonntag, dem 26. Mai um 17 Uhr bildet den Abschluss der Sommer-Projektphase.   Weiter



Mädchen mit Balletterfahrung gesucht
Für die Vorstellungen einer Ballettproduktionam Theater Lübeck werden Mädchen mit Balletterfahrung gesucht.

21.05.2019 11.41 Uhr: Für die Vorstellungen der Ballettproduktion "La Sylphide" am Theater Lübeck sucht das Ballett Kiel Mädchen (maximale Körpergröße 145 cm.) die bereits Balletterfahrung haben. Bühnenerfahrung ist natürlich gerne gesehen, aber keine Voraussetzung.  Weiter



Hochzeitsmusik der Hansestädte in St. Jakobi
Dass Ensemble Weser-Renaissance Bremen wird in St. Jakobi Hochzeitsmusik präsentieren.

21.05.2019 11.17 Uhr: Am Sonntag, dem 26. Mai steht die "Hochzeitsmusik der Hansestädte" im Mittelpunkt. Dann findet ab 17 Uhr ein Konzert des Ensemble Weser-Renaissance Bremen in St. Jakobi statt.   Weiter



Das Ende ist nah: Preacher Slam Vol. VI
Zu Gast ist auch Linda Gabriel aus Harare/Zimbabwe. Foto: Veranstalter

20.05.2019 14.39 Uhr: "Das Ende ist nah!" ist in diesem Jahr das Thema, zu dem die acht Akteure um die Wette reimen, rappen, Reden schwingen. Mal eher klassisch, mal experimentell, mal witzig und mal nachdenklich sind die eigens für diesen Abend verfassten Texte über private und politische, gefürchtete und ersehnte Endzeitszenarios. Die Bühne wird zur Kanzel, und die Kanzel wird zur Bühne am 22. Mai in St. Petri.  Weiter



Rückblick: Musikwettbewerb Rondo zu Gast in Lübeck
Dieses Mal  gab es über 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Foto: L. Musikschule.

20.05.2019 11.12 Uhr: Schülerinnen und Schüler der Lübecker Musikschule der Gemeinnützigen konnten beim Internationalen Musikwettbewerb "Rondo" wieder zahlreiche Preise nach Lübeck holen. Christine Petersen und Maria Piltschick aus der Klasse von Lilija Russanowa gewannen einen ersten Preis und Jonte Nagel, Anna Reichert und Heloise Willand aus der Klasse von Sabine Lueg-Krueger freuten sich ebenfalls über einen ersten Preis.  Weiter



Ein weiteres Mal vor der Pause: Süßes bei den Niederdeutschen
Heinrich hat seinen Geschmackssinn verloren, weil seine Frau ihn verlassen hat. Foto: Niederdeutschen Bühne Lübeck e.V

20.05.2019 10.45 Uhr: Eine romantische Boulevard-Komödie in einem zauberhaften Bühnenbild und einer Darstellerin in sechs sehr unterschiedlichen Rollen ist am Mittwoch, dem 22. Mai um 20 Uhr in Kücknitz/Gemeinschaftshaus Rangenberg zu erleben.   Weiter



Quartett: Zweipersonenstück von Heiner Müller im Jungen Studio
Die Regisseurin Friederike Harmstorf, machte bereits mit Inszenierungen von Gegenwartsstücken am Thalia Theater und am Theater Kiel auf sich aufmerksam. Foto: Carolin Weinkopf.

20.05.2019 10.05 Uhr: Am Mittwoch, dem 29. Mai, feiert um 20 Uhr "Quartett" von Heiner Müller Premiere im Jungen Studio. In Szene setzen wird das Zweipersonenstück die Regisseurin Friederike Harmstorf, die bereits mit Inszenierungen von Gegenwartsstücken unter anderem am Thalia Theater und am Theater Kiel auf sich aufmerksam machte. Zuletzt inszenierte sie am Theater Lübeck den brisanten Text "Rückkehr nach Reims".  Weiter



Wandellesung in St. Lorenz Süd
Gesa Holländer, Projektleiterin von Luther leuchtet, hat zusammen mit anderen Projekten eine Wandellesung durch den Stadtteil organisiert.

19.05.2019 12.55 Uhr: Vom 18. bis zum 26. Mai 2019 gibt es ein bundesweites Festival der Sprache und des Lesens. Und St. Lorenz Süd macht mit! Dort wird vom 20. bis 23. Mai an verschiedenen Orten gelesen. Alle Veranstaltungen sind kostenlos.  Weiter



Neue Publikation zu Brahms und Schumann
Ein Teil der Publikation beschäftigt sich mit der aktuellen Sonderausstellung im Brahms-Institut am Jersualemsberg. Foto: JW

18.05.2019 12.57 Uhr: Das Brahms-Institut an der Musikhochschule Lübeck hat eine neue Publikation unter dem Titel "Neue Bahnen" vorgelegt, die das Symposium und die Ausstellung zum Schwerpunkt "Schumann" des Schleswig-Holstein Musik Festivals 2018 dokumentiert. Sie beleuchtet Aspekte aus dem Leben und Schaffen des deutschen Romantikers und seiner Beziehung zu Johannes Brahms.  Weiter



Glänzende Demo der Vielfalt in der Kulturdornse
Annette Gleixner, Carla Gesikiewicz und Stephan Joachim beteiligen sich an der Glänzenden Demo. Foto: Veranstalter

17.05.2019 17.43 Uhr: Für den 19. Mai 2019 ruft der Verein "Die Vielen" zu bundesweiten "glänzenden Demonstration" und Kundgebungen auf (wir berichteten). Ab 14 Uhr ist auch die Kulturdornse, An der Untertrave 70, dabei. Das Motto: "Glänzendes Grüßen im Sinne der Hanse!"  Weiter



Freude über Finanzspritze: Mehr Geld für Bibliothek und Archiv
Das Lübecker Stadtarchiv kann das Geld gut gebrauchen. Foto: JW.

17.05.2019 15.03 Uhr: Große Freude in der Stadtbibliothek und im Stadtarchiv: Im Rahmen des Programms der Landesregierung "Erhaltung des schriftlichen Kulturgutes in den Archiven und Bibliotheken in Schleswig-Holstein" hat Staatssekretär Dr. Oliver Grundei, Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur, den beiden Kulturinstitutionen der Hansestadt in Kiel Förderbescheide über insgesamt 95.300 Euro überreicht.  Weiter



Konzert mit Eis-Instrumenten in Jakobi
Eismusiker Terje Isungset aus Norwegen. Fotos und Audio: Harald Denckmann.

17.05.2019 10.20 Uhr: Ein Konzert der ganz besonderen Art wird es am Freitag, dem 24. Mai, in der Jakobikirche geben. Im Rahmen der Reihe "Classical Beat" wird Terje Isungset aus Norwegen in der Hansestadt zu Gast sein. Neben der Kirche wird dann ein Kühlwagen stehen, denn besonderes Eis aus norwegischen Flüssen und Seen, lupenrein und von besonderer Konsistenz, wird dann von einem Eis-Manager immer wieder frisch in die Kirche gebracht, oder zur Nachkühlung kurz wieder herausgeholt.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Romantisches Oratorienkonzert in St. Gertrud
Das Orchester Sinfonietta Lübeck. Foto: Veranstalter

16.05.2019 16.11 Uhr: Am Sonntag, 19.Mai 2019, wird ein großes Oratorienkonzert in der St.-Gertrud-Kirche am Stadtpark, Bonnusstraße 1, Lübeck, gegeben. Zwei Höhepunkte der romantischen Musik treffen in einem Konzert aufeinander: Mit der Cäcilienmesse von Charles Gounod wird ein Meilenstein der französischen Kirchenmusik des 19. Jahrhundert mit Antonin Dvořáks Te Deum kombiniert. Beginn ist um 17 Uhr.  Weiter



Spitzen-Gitarrist Allan Taylor kommt wieder nach Lübeck
Nach dem Konzert im Europäischen Hansemuseum im vergangenen Oktober kommt der Spitzen-Gitarrist Allan Taylor noch einmal die Hansestadt. Fotos: Harald Denckmann.

16.05.2019 09.55 Uhr: Nach seinem fantastischen Konzert im Europäischen Hansemuseum im vergangenen Oktober hat Allan Taylor noch einmal seinen Tourneeplan 2019 überarbeitet. "Fantastic Atmosphere," kommentierte er selbst seinen bejubelten Auftritt in Lübeck. Große Freude auch bei Sabine und Karl-Heinz Tiedemann, denn als Edel-Fans hatten sie den Ausnahme-Musiker auf eigenes Risiko nach Lübeck geholt und sogar teilweise gesponsert.  Weiter

Mit Original-Tönen!


Zum achten Mal: Lübecker Saxophon-Festival
Die zugehörigen Konzerte findet im Scharbausaal der Stadtbibliothek statt.

15.05.2019 12.45 Uhr: Mittlerweilen zum achten Mal findet vom Freitag, dem 17. Mai bis zum 19. Mai das Lübecker Saxophon-Festival unter der künstlerischen Leitung von Lilija Russanowa mit zahlreichen internationalen Gästen in der Lübecker Musikschule der Gemeinnützigen statt, die zugehörigen Konzerte im Scharbausaal der Stadtbibliothek.  Weiter



Lesung mit Tilman Rammstedt und Katharina Adler
Die Veranstaltung ist Teil eines zweitägigen Arbeitsworkshops am Buddenbrookhaus.

15.05.2019 12.21 Uhr: Am Freitag, dem 17. Mai findet um 19.30 Uhr, die Lesung mit Podiumsdiskussion "Literatur trifft Szenografie: Lesung und Gespräch zwischen zwei Disziplinen" im Zentrum für Kulturwissenschaftliche Forschung Lübeck, Königstraße 42, im Rahmen des Projekts "A Rose is a Rose is an Onion. Über das Ausstellen von Literatur" statt.  Weiter



Die Deutsche Jugend-Brassband Lübeck wird 70
Die Deutsche Jugend-Brassband Lübeck feiert ihr 70-jähriges Jubiläum. Foto: DJB.

15.05.2019 11.36 Uhr: Unter dem Titel "Hanse-Musik-Festival" feiert die Deutsche Jugend-Brassband Lübeck am Samstag, dem 18. und Sonntag, dem 19. Mai 2019 ihr 70-jähriges Bestehen. Musikgruppen aus ganz Deutschland, Schweden und Polen haben schon zugesagt und werden in Lübeck an diesem Wochenende für Stimmung sorgen.  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck