Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
HL-live.de

Montag,
der 25. März 2019




Kultur & Theater




Geteilte Stadt: Miniaturen bleiben bis Ende April
Dr. Sabine Bamberger-Stemmann von der Zentrale für politische Bildung Hamburg, Sebastian Drechsler vom Miniatur Wunderland und Dr. Bettina Greiner, Leiterin des Willy-Brandt-Hauses, zeigen die Ausstellung bis Ende April. Fotos: JW

24.03.2019 15.19 Uhr: Aufgrund des großen Publikumsinteresses wird die Sonderausstellung "Geteilte Stadt. 1945-1990" im Willy-Brandt-Haus, Königstra0e 21, um vier Wochen bis zum 28. April 2019 verlängert. Geöffnet ist täglich von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.  Weiter



MHL-Studierende inszenieren Musical Peter Pan
Knapp dreißig Laiendarsteller werden im Großen Saal der Musikhochschule Lübeck (MHL) ein musikalisches Abenteuer präsentieren.

24.03.2019 10.49 Uhr: Peter Pan – ein musikalisches Abenteuer präsentieren knapp dreißig Laiendarsteller am Freitag, 29. März um 19.30 Uhr und am Sonntag, 31. März um 11 Uhr im Großen Saal der Musikhochschule Lübeck (MHL).  Weiter



Neuer Newsletter Kirchenmusik
Kirche klingt: Tim Karweick kuratiert den neuen Newsletter zum Thema Kirchenmusik in und um Lübeck. Foto: Ines Langhorst

23.03.2019 17.34 Uhr: Mehr als 80 Orgeln, große Chöre, kleine Ensembles, international renommierte Künstler – instrumental und a cappella. Die Kirchen in Lübeck und Umgebung sind Hotspots der Musik. Der Newsletter "Kirche klingt!" zeigt ab April 2019 Kultur- und Musikinteressierten spannende Termine aus der weiten kirchenmusikalischen Landschaft in Stadt und Land.  Weiter



Musik von vier Seiten
Der Bach-Chor singt Teile der Matthäus-Passion in St. Aegidien. Foto: St. Aegidien

23.03.2019 11.01 Uhr: Am Sonntag, dem 24. März, um 10 Uhr wird der Lübecker Bach-Chor im Gottesdienst in St. Aegidien Teile der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach aufführen. Dabei wird Musik von vier Seiten erklingen, denn der Chor musiziert gemeinsam mit dem Orchester in drei Gruppen um das Mittelschiff, die große Orgel erklingt ebenfalls dazu.  Weiter



Fünftes Kammerkonzert der Saison in der Gemeinnützigen
In der Gemeinnützigen Lübeck wird das 5. Kammerkonzert stattfinden. Foto: Thorsten Wulff.

22.03.2019 18.14 Uhr: Am Montag, dem 25. März findet in der Gemeinnützigen Lübeck das 5. Kammerkonzert unter dem Titel "Die Liebe ist sehr schön, aber.." statt. Zu hören sind Werke von Robert Schumann und eine Lesung des Lübecker Schauspielerpaars Rebecca Indermaur und Andreas Hutzel aus dem Briefwechsel von Robert und Clara Schumann.  Weiter



Premiere: Frühlings Erwachen – Das Rockmusical
Knapp 50 engagierte jugendliche Akteure zwischen 15 und 26 Jahren steuern seit fünf Monaten auf nur ein Ziel hinaus: Die Premiere von Frühlings Erwachen. Foto: musical.luebeck

22.03.2019 15.03 Uhr: Ein Musical, das es musikalisch und thematisch echt in sich hat. Knapp 50 engagierte jugendliche Akteure zwischen 15 und 26 Jahren steuern seit fünf Monaten auf nur ein Ziel hinaus: Die Premiere am Donnerstag, dem 28. März um 19.30 Uhr im Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium (Ziegelstraße 38). Einlass ist ab 18.45 Uhr.  Weiter



Öffentlicher Unterricht und Konzerte beim Kammermusik Campus
Die Musikhochschule Lübeck (MHL) lädt erneut zum Kammermusik Campus Lübeck ein.

22.03.2019 13.45 Uhr: Die Musikhochschule Lübeck (MHL) lädt von Montag, 25. bis Samstag, 30. März erneut zum Kammermusik Campus Lübeck ein. Im öffentlichen Meisterkurs unterrichten die renommierten Gastprofessoren Eberhard Feltz (Violine) und Gerald Fauth (Klavier) elf Kammermusikensembles vom Duo bis hin zum Quartett.   Weiter



Lübecker Kirchenbauhütte soll immaterielles Kulturerbe werden
Die Urkunde ist da: Liane Kreuzer freut sich über die Aufnahme des Bauhüttenwesens in die nationale Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO. Foto: Ines Langhorst

22.03.2019 12.52 Uhr: Der erste Schritt ist geschafft: Das Bauhüttenwesen könnte internationales immaterielles Kulturerbe werden. Deutschland hat zusammen mit Frankreich, Norwegen, Österreich und der Schweiz die Nominierung bei der UNESCO in Paris eingereicht.  Weiter



Wissenschaftsvortrag über die Vitalienbrüder
Der Vortrag findet im Hansemuseum statt.

22.03.2019 11.14 Uhr: Am Dienstag, dem 26. März, spricht PD Dr. Gregor Rohmann (Frankfurt am Main/Basel) im Europäischen Hansemuseum über die Frage: "Was waren die Vitalienbrüder – und was hat Lübeck damit zu tun?".  Weiter



Lübecks Kultur im Kalender zusammengefasst
Im Günter Grass-Haus wurde der neue Kulturkalender vorgestellt. Foto: TD

21.03.2019 15.03 Uhr: Etliche tausend Exemplare wurden bereits auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin verteilt. Nun ist er bei beteiligten Institutionen und in der Information der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) zu haben, der neue Lübecker Kulturkalender. Am Donnerstag wurde er im Günter Grass-Haus vorgestellt.  Weiter



Pianistin Posnova interpretiert Queen im Großen Haus
Die russische Pianistin Natalia Posnova interpretiert weltbekannte Hits und Songs der Band Queen. Foto: H.J.Maquet

21.03.2019 13.33 Uhr: Die russische Pianistin Natalia Posnova interpretiert weltbekannte Hits und Songs der Band Queen und arrangiert sie im Stil der romantisch-virtuosen Klavierliteratur: im Großen Haus des Theater Lübeck am Samstag, dem 23. März, um 19.30 Uhr.   Weiter



Rensefeld: Konzert zur Passionszeit mit Harfe, Gesang und Orgel
Janina Gloger-Albrecht musiziert an der Harfe. Foto: Veranstalter.

21.03.2019 10.57 Uhr: Alle Interessenten sind herzlich eingeladen zu einem Konzert zur Passionszeit am kommenden Sonntag, dem 24. März, in die St. Fabian-Kirche Rensefeld (Alt Rensefeld 24, Bad Schwartau). Beginn ist um 17 Uhr.  Weiter



Ein Buch über die Grabungen im Gründungsviertel
Die Projektbeteiligten stellten das Buch am Mittwoch vor. Foto: Hansestadt Lübeck

20.03.2019 15.44 Uhr: Das im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 vom Bereich Archäologie und Denkmalpflege initiierte Projekt "Archäologie und Stadtplanung in Lübeck. Das urbane Erfolgsmodell des Ostseeraumes verstehen, vermitteln und erleben" endet am 31. März 2019. Zum Abschluss ist ein Buch erschienen, das ab sofort erhältlich ist.  Weiter



Rilkeensemble der Komponisten Schönherz und Fleer in der MuK
Europas erfolgreichstes Poesieensemble wird in der MuK zu sehen und hören sein. Foto: JW

20.03.2019 13.31 Uhr: Mit ihrem neuen Album "Wunderweiße Nächte" im Gepäck geht Europas erfolgreichstes Poesieensemble in mehreren deutschen Städten auf Winterreise und kommt am Donnerstag, dem 21. März um 20 Uhr auch nach Lübeck. Die Zuschauer sind erneut zu einer einzigartigen Reise durch ihre poetischen Erlebniswelten eingeladen.  Weiter



Saxophonistin präsentiert Lions Förderpreis 2019
Das Programm gibt Musikstudierenden die Möglichkeit, sich an vier europäischen Hochschulen zeitgenössischer Musik und Themen wie Improvisation, elektronische Musik und Management zu widmen.

20.03.2019 10.41 Uhr: Das Saxophon, 2019 zum "Instrument des Jahres" gekürt, steht im Mittelpunkt des Preisträgerkonzertes am Freitag, dem 22. März. Die Saxophonstudentin Jana de Troyer, Preisträgerin des Lions-Förderpreis 2019, stellt sich ab 19.30 Uhr mit Werken des 20. Jahrhunderts im Kammermusiksaal der Musikhochschule Lübeck (MHL) vor.   Weiter



Lübecker Jugend für Frieden und Versöhnung
Pastor Pfeifer übergibt das Grußwort von Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau und der Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer an den Lord Mayor von York, Councillor Keith Orrell. Foto: R. Pfeifer.

20.03.2019 09.42 Uhr: Es war eine intensive Reise: Am vergangenen Wochenende, vom 14. März bis 17. März, haben 20 Konfirmanden und Jugendliche mit Marienpastor Robert Pfeifer die Partnergemeinde im englischen York besucht. Seit 2012 gibt es immer wieder gegenseitige Besuche der Gemeinden und es ist ein herzliches, vertrautes Miteinander entstanden.  Weiter



Fifty Shades of Porn: Theater Lübeck sucht Darsteller
Das Theater Lübeck sucht für den Spielclub theaterbegeisterte, junge Erwachsene bis 25 Jahren. Foto: JW.

19.03.2019 09.55 Uhr: Das Theater Lübeck sucht für den Spielclub "Fifty Shades of Porn" theaterbegeisterte, junge Erwachsene bis 25 Jahren.  Weiter



Stockelsdorfer Terrassengespräch mit Dr. Christian Kuhnt
Dr. Christian Kuhnt konnte als Gast für das Stockelsdorfer Terrassengespräch gewonnen werden. Foto: Rouven Steinke.

18.03.2019 15.41 Uhr: Unter dem getreuen Motto "Ein Thema - Zwei Sessel - Ein Moderator - Ein Ehrengast" findet am Donnerstag, dem 21. März, das nächste Stockelsdorfer Terrassengespräch statt.  Weiter



Vortrag und Diskussion über das Ehrenamt
Dr. Ansgar Klein vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement erläutert die politische Bedeutung des Ehrenamtes. Foto: Veranstalter

17.03.2019 14.02 Uhr: "Was die Welt im Innersten zusammenhält: Das Ehrenamt": Die gesellschaftspolitische Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements steht am Dienstag, 19. März, um 19.30 Uhr, bei einem Vortrag und einer Diskussion in der Gemeinnützigen, Königstraße 5, im Mittelpunkt.  Weiter



Irr-Real: Carl Julius Milde, das Porträt und die Psychiatrie
Die Werke von Carl Julius Milde als Medizin-Künstler waren bisher weitgehend unbekannt. Foto: Museen

16.03.2019 16.10 Uhr: Am Sonntag um 11.30 Uhr wird im Museum Behnhaus Drägerhaus die Ausstellung "Irr-Real. Carl Julius Milde, das Porträt und die Psychiatrie". Gezeigt werden Zeichnungen, die in den Jahren 1829 bis 1834 im Hamburger Krankenhaus St. Georg entstanden sind.  Weiter



Siebdruck, Malerei und Collage in der Kunsttankstelle
Die Kunsttankstelle befindet sich in den ehemaligen Garagen neben dem Holstentor.

16.03.2019 15.01 Uhr: Am Sonntag, 17. März, um 19 Uhr wird in der Kunsttankstelle, Wallstraße, eine Ausstellung von Betty Stürmer eröffnet: Sie zeigt Siebdruck, Malerei und Collage. "Multituned IV feat. Szenegirl / Planets / Andy for the poor" hat sie ihre Arbeiten genannt.  Weiter



Schumann Jazz: Ein Romantiker auf Zeitreise
Fumie Oya-Schmidt und Hanno Kabel interpretieren die Klaviermusik von Schumann auf eine neue Art. Foto: Veranstalter

16.03.2019 11.36 Uhr: Fumie Oya-Schmidt (Klavier) und Hanno Kabel (Klavier, Keyboard) präsentieren am Sonntag, 17. März, um 17 Uhr in der Musikschule der Gemeinnützigen, Rosengarten 14-18, Großer Saal "Schumann Jazz".  Weiter



Wieder im Theater Combinale: Eine Frau und elf Rollen
ine Paraderolle für Sigrid Dettlof bietet das Stück Cornflakes. Foto: Combinale

16.03.2019 09.06 Uhr: Es gibt eine ganze Reihe von Theaterstücken für eine Person. Gewaltige Textmengen sind zu bewältigen, in denen dem Publikum nicht selten die Probleme der gesamten Menschheit vor die Füße gekotzt werden. Mit gehöriger Wut im Bauch. Das macht betroffen, nötigt Respekt vor der darstellerischen Leistung ab. Etwas ganz Anderes ist im Theater Combinale zu erleben. Sigrid Dettlof begeistert und amüsiert mit der One-Woman-Show "Cornflakes".  Weiter


Ältere Einträge anzeigen


Nachrichten:
Polizei & Feuerwehr
Stadtgeschehen
Politik
Kultur & Theater
Wirtschaft
Sport
Veranstaltungskalender

Service:
Flohmarkt
Wetter
Notdienste
Stadtplan
Archiv
RSS und App
Newsletter

Werbung

Kontakt:
Meldung schicken
Veranstaltungs-Tipp
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz






Travemünde Aktuell


Werben auf HL-live.de - der schnellen Internet-Zeitung für Lübeck